Es wird zur Diagnostik und zur Darstellung von Punktionen benutzt. Vor allem die Darstellung von Muskel- und Sehnenverletzungen steht dabei im Vordergrund. Aber auch Verletzungen im Gelenkbereich - vor allem Knie und Schultergelenk - können im Ultraschall dargestellt werden. Bei der Punktionen von Hämatomen und Zysten ist sie sehr hilfreich.